Die beste Youtube Kamera für Vlogging in 2017

Die beste Youtube Kamera für Vlogging in 2017

Du suchst nach einer Youtube Kamera für Vlogging? Dann bist du an der richtigen Stelle gelandet. Egal ob du schon ein Vlogger bist und dein Equipment verbessern möchtest oder du noch ganz am Anfang deiner Vlogging Karriere stehst und du mit dem richtigen Equipment starten willst. Hier erfährst du, wieviel du mit Youtube verdienen kannst.

Die richtige Kamera auszuwählen, ist bei der schier endlosen Wahl auf den ersten Blick etwas überwältigend, darum erkläre ich dir in diesem Guide, was eine gute Vlogging Youtube Kamera ausmacht, welche Kameras sich am besten für welche Art von Vlogs eignen und was die beste Youtube Kamera für dein Budget ist.

Dieser Guide beinhaltet die besten Vlogging Youtube Kameras von Anfang 2017 und wird immer wieder updated, damit du aktuelle Informationen hast. Er ist unterteilt in Kompakt-, DSLR/Mirrorless- und Actionkameras. 

Anmerkung: Ich bin ein Camera Nerd, werde aber versuchen euch das übliche Fachchinesisch von Sensor Größe X, Bokeh und sonstigem zu ersparen.

Alle der folgenden Kameras benötigen eine schnelle SD-Karte.

WORAUF SOLLTE MAN BEIM KAUF EINER YOUTUBE KAMERA ACHTEN?

Bildqualität.Der wichtigste Faktor einer guten Vlogging Kamera ist die Bildqualität. Ich empfehle eine Kamera die Full HD (1080p) aufnimmt. Alles darunter kann heutzutage mit der Konkurrenz nicht mithalten. Inzwischen gibt es auch eine Reihe von 4k Kameras. Allerdings würde ich von diesen als Youtube Kamera abraten. Einerseits wird kaum in 4k gestreamed, andererseits benötigen 4k Videos nicht nur ziemlich viel Speicherplatz und Batterieleistung, sie brauchen auch einen besseren Computer, um die Filme nachher am Computer schneiden zu können.

Gewicht. Du solltest auch auf das Gewicht achten. Auch wenn eine Kamera im ersten Moment nicht so schwer wirkt, kann sich das schnell ändern, wenn du sie mit einem ausgestreckten Arm hältst, um dich selbst für deinen Vlog zu filmen. Das Gewicht deiner Youtube Kamera spielt eine kleinere Rolle, wenn du meistens an einem Platz deine Videos aufnimmst und die Kamera auf einem Stativ hast.

Bildstabilisation. Eines der wichtigsten Faktoren für gute Vlogs sind ruhige Aufnahmen. Nichts ist schlimmer, als ein stark verwackeltes Bild, bei dem der Zuschauer direkt schlecht wird und weiterschlafet. Darum sind bei allen Vlogging Kameras, die ich hier aufzähle, eine optische Bildstabilisation integriert.

Ton. Ein weiterer Faktor für gute Videos ist die Tonqualität. Es schwächt die Konzentration des Zuschauer ungemein, wenn die Tonqualität schlecht ist. Schnell ist man genervt und schaltet weiter. Leider sind die eingebauten Mikrofone bei allen Kameras bestenfalls mittelmäßig. Sie funktionieren nur gut, wenn die Kamera sehr nah an einem Gesicht ist. Wenn du Aufnahmen möchtest, wo du etwas weiter von der Kamera weg bist, wirst du nicht um ein externes Mikrofon herumkommen. Leider kann man an die meisten Kompaktkameras kein Mikrofon anschließen.

Objektiv. Das Objektiv ist nur relevant für die etwas teureren größeren Kameras. Wenn du dich für eine kleine Vlogging Kamera entscheidest, brauchst du dir darüber keine Gedanken machen. Das Objektiv entscheidet maßgeblich über die Qualität deiner Youtube Videos. Wenn du dich selbst häufig filmst, dann wirst du ein Objektiv brauchen, das die Schärfe auch bei kurzer Distanz ziehen kann und du gleichzeitig auch noch im Bild zu sehen bist. Auch spielt die Lichtstärke eine Rolle, wenn du immer mal wieder Nacht- oder Dämmerungsaufnahmen machst.

Deine Bedürfnisse. Das wichtigste sind jedoch deine Bedürfnisse an eine Youtube Kamera. Was willst du mit der Kamera machen? Dir bringt eine teure große Kamera mit gutem Objektiv relativ wenig, wenn du nicht gerne mit Kameraeinstellungen herumfummelst oder du sie nicht gerne den ganzen Tag mit dir rumschleppen möchtest. Vielleicht ist für dich eine einfache Point-and-Shoot Kamera die richtige Wahl. Im folgenden sage ich dir, welche Kamera sich für was eignet und du kannst selbst entscheiden, was für dich das Richtige ist.

KANN ICH MEIN SMARTPHONE ODER LAPTOP BENUTZEN?

Wenn du das Smartphone als Vlogging Kamera benutzt, kannst du dir einiges an Geld sparen. Mit den meisten modernen Handys kann man relativ gute Videos aufnehmen, allerdings verbessert eine gute Kamera nicht nur die Qualität deiner Videos, sondern sind in der Regel auch einfacher zu handhaben.

Die meisten Handy Kameras funktionieren nur auf sehr kurze Distanz, haben in der Regel keine Bildstabilisation und die Ton Qualität ist nicht sonderlich gut.

Inzwischen gibt es soviel gut produzierten Content auf Youtube, dass Nutzer einen gewissen Standart erwarten. Nichts lässt einen Zuschauer schneller weiterklingen, als ein wackliges Bild mit schlechte zu verstehendem Ton.

Dennoch würde ich dir empfehlen mit deiner Smartphone oder Laptop Kamera anzufangen.  Nicht nur, kannst du dann erst einmal probieren, ob dir das Vlogging bzw. Youtubing überhaupt Spaß macht, sondern du kannst auch ein Gefühl für die Bedürfnisse an deine Kamera entwickeln. Dann fällt es dir leichter, dich für eine gute Vlogging Kamera zu entscheiden.

DIE KAMERA INDUSTRIE VERÄNDERT SICH DRAMATISCH

Zur Zeit gibt es eine große Debatte über die Zukunft der Kamera Industrie. Lange Zeit waren Spiegelreflexkameras sog. DSLRs, der professionelle Standart. Seit einigen Jahren gibt es jedoch eine aufstrebende Technologie der sog. Mirrorless Kameras. Prinzipiell sind das Spiegelreflexkameras ohne einen mechanischen Spiegel.

Der große Vorteil an diesen Kameras ist, dass sie deutlich kleiner und leichter sind als die „alten“ DSLR Kameras. Sony ist in diesem Kamera Segment die ungeschlagene Referenz. Die alt eingesessnen Kamera Hersteller wie Nikon oder Canon hinken dieser Technologie, bis jetzt, noch etwas hinterher.

Es gibt viele Stimmen, die sagen dass die Mirrorless Technologie die Zukunft der Kameras ist und ich kann mich dieser Aussage nur anschließen. Meine Hauptkamera ist eine Sony A7II und abgesehen von der Batterie Laufzeit, bin ich sehr zufrieden mit dieser Kamera. Vorher habe ich mit einer Canon 5D fotografiert und muss ehrlich zugeben, dass ich mir das klobige Gehäuse nicht zurück wünsche.

Allerdings habe die Sony Produkte einen großen Nachteil: Sie sind unverschämt teuer. Man bekommt ähnliche gute Produkte von anderen Hersteller für die Hälfte des Preise und muss nur auf sehr wenige Features verzichten. 

EXKLUSIVER ZUGANG

ZU ANLEITUNGEN, FALLSTUDIEN UND BEST-PRACTICES
(KOSTENLOS)

KOMPAKT YOUTUBE KAMERAS

Wann kaufen? Du solltest dich für eine Kompaktkamera entscheiden, wenn du dich hauptsächlich selbst oder Dinge in deiner unmittelbaren Nähe filmst. Und wenn du ohne großen Aufwand schnell filmen möchtest, ohne jedesmal eine große Kamera aus deiner Tasche zu kramen. Die Kompakt-Klasse eignet sich hervorragend als Vlogging Kamera. Inzwischen ist die Qualität zu einer großen Kamera mit dem bloßen Auge kaum noch zu erkennen

VORTEILE

  • leicht & klein
  • gute Bildqualität
  • einfache Handhabung auch für Anfänger

NACHTEILE

  • häufig anfällig für Staub
  • mittelmäßige Tonqualität
  • idR. kein Anschluss für externes Mikro

PREIS/LEISTUNG EMPFEHLUNG: CANON G7X MKII (550€ - 685€ + ZUBEHÖR)

Die Canon G7X Mark II liefert (fast) alles was man sich von einer Kompakt Kamera wünschen kann zu einem fast unschlagbaren Preis. Die Kamera hat einen großen Sensor, 20 Megapixel und kann Video in 1080p Full HD aufnehmen.

Sie wird von vielen der erfolgreichsten Youtuber benutzt und ist eine der besten Youtube Kameras für Vlogging. Sie kann mit der Videoqualität von großen DSLR oder Mirrorless Kameras mithalten, während sie in deine Jackentasche passt.

Die Aufnahmequalität und Größe sind jedoch nicht die einzigen Vorteile. Zusätzlich hat die Kamera ein lichtstarkes 1.8f-2.8f 24-100mm Zoomobjektiv, einen ausklappbaren Flipscreen und einen sehr schnellen Autofocus.

Das beste Feature der Canon G7X MK 2 ist jedoch die sehr gute Bildstabilisation. Häufig läuft man beim Vlogging durch die Gegend und hat mit einer Handy Aufnahme oder ohne Bildstabilisation ein sehr wackliges Bild. Man kann mit der G7X problemlos durch die Gegend wandern, ohne das das Bild merklich verwackelt.

Hier ist ein Video, dass mit der G7X aufgenommen wurde:

Die größten Nachteil der Kamera sind die mäßige Batterielaufzeit und der fehlender Mikrofon Anschluss. Diese beiden Nachteile teilt die G7X mit den Konkurrenzmodellen Sony RX100 und Panasonic Lumix.  

Du kannst die Canon G7X hier kaufen. Außerdem empfehle ich dir ein paar zusätzliche Batterien zu bestellen.

BESTE KOMPAKT KAMERA: SONY RX100 MK-V (1.067€ - 1.199€ + ZUBEHÖR)

Wenn du die beste Kompakt Kamera kaufen willst, die es derzeit für Geld zu kaufen gibt, dann ist die Sony RX100 MK-V die richtige Wahl.

Hier ist ein Kurzfilm, der mit der RX100 aufgenommen wurde:

Im Oktober 2016 hat Sony die 5. Generation seiner sehr populären Kompakt Kamera veröffentlicht. Das Hauptmerkmal der neuen Generation ist der sehr schnelle Autofocus, der bis jetzt, nur in größeren & teureren Kameras verbaut wurde.

Ein weiteres nützliches Feature ist die Funktion High Frame Rate Video. Dieser Modus erlaubt es Videos mit bis zu 240 Bildern pro Sekunde aufzunehmen. Damit kannst du Slow-Motion Videos mit bis zu 10-facher Verlangsamung aufnehmen. 

Außerdem kann die Sony RX100 MK-V 4k-Video aufnehmen. Leider sind 4k-Aufnahmen auf 5 Minuten begrenzt, da ansonsten die Kamera überhitzt. 4k Video ist für mich kein Argument für eine Youtube Kamera, da zur Zeit 4k Streaming auf Youtube kaum verbreitet ist und aufgrund der hohen Bandbreitenbedürfnisse auch für die meisten Benutzer uninteressant ist. In Zukunft mag 4k Video wichtig werden, aber bis dahin gibt es wieder neue Kamera Modelle, die 4k Video vernünftig aufnehmen können. Zur Zeit ist es eher eine Spielerei.  

Ansonsten macht die Sony RX100 MK-V alles ein wenig besser als die Canon G7X MKII. Die meisten Anwender werden jedoch kaum einen Unterschied bemerken, da sich diese nur kleine Verbesserungen sind.

Meiner Meinung nach, rechtfertigen diese Features nicht den fast doppelt so hohen Preis der Sony RX100 MK-V gegenüber der Canon G7X MKII. Aber hey, wenn du das Geld übrig hast und das Beste in der Hand halten willst, dann machst du mit dieser Kamera auf gar keinen Fall etwas falsch. Es ist ein großartiges Produkt!.

Du kannst die Sony RX100 MK-V hier kaufen. Auch würde ich ein paar Batterien dazu kaufen.

DLSR & MIRRORLESS YOUTUBE KAMERAS

Wann kaufen? Du bist ein ambitionierter Hobby-Filmer, machst gerne Landschaftsaufnahmen oder filmst häufiger bei schlechten Lichtverhätnissen? Außerdem willst du eine gute Tonqualität haben, auch wenn es windig ist oder du weiter von der Kamera entfernt bist? Dann besorg dir eine DLSR bzw. Mirrorless Kamera für dein Vlogging.

DLSR & Mirrorless Kameras eignen sich hervorragend als Youtube Kamera. Durch austauschbare Objektive kannst du sie individuell an deine Bedürfnisse anpassen. Man kann viele externe Geräte, wie Mikrofone oder Filmlichter an sie anschließen und sie haben eine sehr gute Bild & Ton Qualität.

VORTEILE

  • austauschbare Objektive
  • gute Bild & Tonqualität
  • Anschlüsse für externe Geräte
  • i.d.R. deutlich robuster als Kompaktkameras

NACHTEILE

  • unhandlicher und schwerer als Kompaktkameras
  • anspruchsvollere Handhabung

PREIS/LEISTUNG EMPFEHLUNG: CANON 80D (CA. 1000€ + OBJEKTIV & ZUBEHÖR)

Die Canon 80D bzw. ihr Vorgängermodel 70D ist eine der besten Kameras, die man für semi-professionelle Videoaufnahmen kaufen kann. Sie ist eine populäre Youtube Kamera und wird von vielen bekannten Youtubern und Vloggern gleichermaßen benutzt.

Die Canons 80D hat eines der schnellsten, leisesten und genausten Autofokussysteme und eine überdurchschnittliche Batteriedauer (960 Aufnahmen). Der Autofokus kann mit weitaus teureren Kameras mithalten und wird erst von Kameras überholt die teuerer als 3000€ sind.

Darüber hinaus kann sie mit Slow-Motion Videos und einer guten Timelapse Funktion punkten.

Außerdem ist die Canon 80D eine äußerst robuste Kamera, die auch mal hinfallen oder ein wenig feucht werden kann.

Alles Funktionen die man sich von einer Vlogging Kamera wünscht. Gerade der schnelle Autofocus und die Batterielaufzeit sind die Hauptargumente für einen Kauf.

Du kannst die Canon 80D hier kaufen, dazu empfehle ich ein paar Batterien und ein Mikrofon. Rode Mikrofone haben das beste Preis/Leistungsverhältnis. Wenn du nicht soviel Geld ausgeben willst, dann hol dir das Rode VidMic Go. Ansonsten empfehle ich das etwas teurere und bessere Rode Videomic Pro.

Welches Objektiv solltest du dazu kaufen?

Wenn du hauptsächlich Vlogging machen willst, dann besorg dir das Canon EF-S 10-18mm, dass dir erlaubt die Kamera direkt vor dem Gesicht zu halten und dich selbst auf kleiner Distanz zu filmen. Wenn du auch einmal Aufnahmen von weiter weg machen möchtest, dann ist das Canon EF-S 18-135mm eine gute Wahl für ein Allround Objektiv.

DIE ULTIMATIVE KAMERA: SONY A7S II (2.799€ + OBJEKTIV & ZUBEHÖR)

Wenn du einen professionellen Anspruch an deine Videos hast, dann bist du mit dieser Kamera bestens bedient. Deine Videos werden keinen Youtube-Look mehr haben, sondern wie ein Kinofilm aussehen.

Die Sony A7S II ist eine der besten Kameras, die man zur Zeit für Videoaufnahmen kaufen kann. Ihr Spitzname ist der König der Nacht, denn keine andere Kamera kann bei schlechten Lichtverhältnissen derzeit mit der Sony A7S II mithalten. Wenn du noch wenig Erfahrung mit Filmen bei Nacht hast, dann lass dir von mir sagen, dass die Ergebnisse aus dem folgenden Video absolut bahnbrechend sind.

Der Autofokus ist extrem schnell und präzise. Außerdem ist sie verhältnismäßig klein und leicht. Auch punktet die Kamera mit sehr guter Bildstabilisation. Kurzum: Diese Kamera erfüllt alles, was man sich von einer Kamera wünschen kann und noch einiges mehr.

Sie ist nahezu eine perfekte Kamera. Leider ist sie auch sehr, sehr teuer. 

Das einzige Manko dieser Kamera ist die Batterielaufzeit, die eher unterdurchschnittlich ist.

Du kannst die Sony A7S II hier kaufen und du solltest mindestens 2 zusätzliche Batterien kaufen. Außerdem brauchst du genauso wie bei der 80D ein Mikrofon. Wenn du schon soviel Geld ausgibt, dann kauf dir direkt das etwas teurere Rode Videomic Pro.

Welches Objektiv solltest du dazu kaufen?

Es gilt das gleiche, wie bei der Canon 80D. Wenn du hauptsächlich Vlogging machen willst, dann empfehle ich das Sony SEL 10-18mm, wenn du auch mal ordentlich Zoomen möchtest, dann empfehle ich das Sony SEL 24-240mm, dass ein gutes Allround Objektiv ist.

ACTION YOUTUBE KAMERAS

Hier kommen wir zu einem Sonderfall: Action Kameras. Diese sind nur bedingt als Youtube oder Vlogging Kameras geeignet. Sie haben keine Bildstabilisation, schlechte Tonqualität, beschränkte Batterielaufzeiten, wenig Einstellungsmöglichkeiten und keinen Zoom.

Dennoch sind Aktion Kameras großartig, um Material zu filmen, wo man seine normale Kamera nicht mitnehmen kann. Die Aufnahmen werden eigentlich immer ohne Audio benutzt, weil die Mikrofon Qualität zu schlecht ist, aber die meisten Vlogger lösen das Problem, indem sie Musik unterlegen und die Bilder für sich selbst sprechen lassen.

Ich bin ein großer Freund von Action Kameras, aber ich würde sie nicht als Hauptkamera empfehlen, sondern als zusätzliches Aufnahme Gerät.

VORTEILE

  • extrem robust & wasserdicht
  • gute Videoqualität
  • gute Batterielaufzeit

NACHTEILE

  • schlechte Audioqualität
  • wenig Einstellungsmöglichkeiten

PREIS/LEISTUNG EMPFEHLUNG: GOPRO HERO SESSION (229€)

Die GoPro Hero Session, ist die kleinste, leichteste und günstigste GoPro. Sie ist Wasserfest bis zu 10 Meter und braucht kein zusätzliches Unterwassergehäuse. Aufgrund des eckigen Designs und des mitgelieferten Zubehörs, ist sie auch sehr leicht anzubringen.

Wann kaufen? Die Session ist das grab-and-go (nehmen und losgehen) Modell der GoPro Reihe. Zwar ist sie nicht bis 40 Meter wasserdicht, wie die anderen Modelle, aber dafür braucht sie auch kein zusätzliches Unterwassergehäuse. Auch hat sie weniger Einstellungsmöglichkeiten, aber dafür ist sie klein und leicht. Sie ist das ideale Modell für Menschen, die sich die die Kamera immer in der Tasche haben und egal was das Leben ihnen zuwirft, direkt auf Aufnahme drücken können.

Sie kann 1080p Full HD Videos aufnehmen und verfügt über eine Slow-Motion Funktion von 60fps bei 1080p und 100fps bei 720p.

Die durchschnittliche Batterie Laufzeit ist fast zwei Stunden, was ziemlich gut ist.

Allerdings kommt sie auch mit einigen Nachteilen. Die Batterie ist fest verbaut und man kann sie nicht austauschen, die Kamera verfügt über keinen Bildschirm und Einstellungen müssen per Android/IOS App (kostenlos) oder per GoPro Smart Remote (ca. 80€) vorgenommen werden. Und sie hat keine Bildstabilisation.

Inzwischen gibt es auch das Nachfolger Model GoPro Hero Session 5, von dem ich persönlich abraten würde, denn preislich bewegt er sich zu nah an der regulären GoPro Hero 5, die weitaus mehr Funktionen hat.

Du kannst du GoPro Hero Session hier kaufen. Zusätzlich solltest du je nach Bedarf, verschiedene Anbringungsmöglichkeiten kaufen.

DIE BESTE ACTION KAMERA: GOPRO HERO 5 (429€)

Die GoPro Hero5 Black ist die beste Action Kamera, die man zur Zeit kaufen kann. Es hat alle Funktionen seiner Vorgänger Modelle und kommt zusätzlich mit RAW Format für Fotos, elektronischer Bildstabilisierung, Touchscreen, GPS, Stereo Sound, WIFI und einer Cloud Funktion.

Die GoPro Hero5 Black bringt alle Aufnahmefunktionen, die man sich wünschen kann: 4k Video, Full-HD 1080p mit bis zu 120fps Slow Motion Effekt, 12-Mega Pixel Fotos.

Die GoPro, ist ohne zusätzliche Gehäuse, bis zu 10 Meter wasserdicht. Einer der größten Nachteile von Action Kameras war der Zwang ein Gehäuse zu benutzen. Dieses kannst du natürlich immer noch optional benutzen und machst die GoPro mit diesem bis zu 60 Meter wasserdicht und man kann fast mit einem Auto drüber fahren, so stabil ist das Gehäuse.

Wenn man alle Funktionen, wie GPS, WiFi und elektronische Bildstabilisation aktiviert hat, dann leidet leider die Batterie Laufzeit. Die Cloud-Funktion kostet 5€ pro Monat und die elektronische Bildstabilisation ist nicht für alle Auflösungen verfügbar.

Die GoPro Hero5 Black ist die beste GoPro, die man kaufen kann und lässt die Konkurrenz hinter sich zurück. Es gibt gute Gründe, warum GoPro als erstes in den Kopf springt, wenn man über Action Kameras nachdenkt. Sie waren nicht nur die erste Firma die den Markt erobert hat, sondern konnte die Position auch über Jahre halten, was hauptsächlich durch die gute Qualität des Produkts zu erklären ist.

Du kannst du GoPro Hero Black 5 hier kaufen. Auch solltest du ggf. einige Anbringungsmöglichkeiten kaufen sowie einige zusätzliche Batterien.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen und dir die Entscheidung etwas leichter machen. Falls du Fragen oder Kommentare hast, dann hinterlasse einen Kommentar. Die Amazon Links in diesem Artikel sind Affiliate Links und mit einem Kauf über diese Links unterstützt du unsere Arbeit ohne Mehrkosten für dich.

  • Laureen

    Vielen Dank für diesen Artikel! Ich bin am überlegen, ob ich mir die Canon G7X holen soll, denn ich bin schon sehr begeistert von dieser Kamera.
    Laureen
    Instagram: loooren__